RalphLenkert_170304_9540_664px

Ralph Lenkert

Praktiker
mit Leidenschaft

Ralph Lenkert
DIE LINKE. Jena
Markt 4
07743 Jena

Telefon: 03641/23 16 06
info@ralph-lenkert.de

www.ralph-lenkert.de

Download Personenfolder
Download Pressefoto

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Jena, Apolda, Sömmerda – Städte und Dörfer in der Region sind unsere Heimat. Seit der Wende mussten wir viele Veränderungen bestehen.

Zu oft wurde im Bundestag über uns bestimmt, ohne dass unsere Erfahrungen in die Entscheidungen einflossen. Über die Schließung von Firmen, das Rentenunrecht Ost, unsere Kindergärten, das Pachtrecht bei Gärten und Garagen haben Abgeordnete entschieden, die von diesen Beschlüssen nicht betroffen waren.

Als Thüringer Abgeordneter kämpfe ich für unsere Interessen – bei Löhnen, Rente, Bildung und Umwelt – und bitte deshalb um Ihre Stimme zur Wahl.

Zu meiner Person

Gestatten? Ralph Lenkert, geboren in Apolda, in Jena zum Werkzeugmacher ausgebildet, mit »Zufall« in die Politik geraten und nun seit 2009 im Bundestag.

Es war 2004, als mich – genau genommen meinen Sohn – die Kürzungen der CDU bei Bildung und Horten betrafen. Deshalb brachte ich mit Mitstreiterinnen und -streitern das Volksbegehren »Für eine bessere Familienpolitik« 2005 auf den Weg. Wir konnten 2010 die meisten Forderungen mit dem neuen Kita-Gesetz umsetzen. Durch die Arbeit im Volksbegehren wurde DIE LINKE auf mich aufmerksam und ich trat für DIE LINKE zur Bundestagswahl 2009 an. Im Umweltschutz und bei Forschungspolitik hilft technischer Sachverstand, den habe ich als Maschinenbautechniker. Ich liefere Argumente gegen den unnötigen Ausbau der HGÜ Stromtrassen und begleite die Entwicklung einer gentechnikfreien Landwirtschaft. Nicht die Betriebsgröße, sondern die Bedingungen für Beschäftigte und Nutztiere sind entscheidend. Forschung soll den Interessen der Menschheit und nicht der Profitsteigerung dienen. Umweltschutz und Forschung schützen unsere Lebensgrundlagen lokal in Thüringen und weltweit. Dafür streite ich im Bundestag und ich kandidiere, um diese Ziele weiterverfolgen zu können.

Back to Top